fbpx

Container-Terminal

Unser hochwertiges Terminal in West-Brabant, das sich an einer strategischen Stelle im Wilhelminakanaal befindet, befördert und transportiert täglich Dutzende Ladungen von Halbzeugen und Fertigherstellern. Das Containerterminal ist eines der größten Logistikzentren in den Niederlanden.

Der Kai in Oosterhout ist 350 Meter breit und umfasst insgesamt 25.000 m2. Er wird von 3 Brückenkranen und 4 Reichweitenstaplern bewältigt. Darüber hinaus nutzt die Rietveld Logistics Group einen „externen“ Kai im Industriegebiet Vijf Eiken in Oosterhout.

Neben der betrieblichen Lagerung an den Kais in Oosterhout wurde seit 2019 ein Standort mit einer Container-Lagerkapazität von 15.000 m2 hinzugefügt, der nur wenige Gehminuten vom Hauptstandort am Visserijweg entfernt ist.

Weitere Informationen

Container-Terminal

CONTAINER-ANSCHLUSS

KUNDENPORTAL

Barge Terminal

Das Containerterminal hat eine direkte Verbindung zum Wilhelmina-Kanal, was bedeutet, dass die Verbindung zu den Welthäfen Rotterdam und Antwerpen hervorragend ist. Das ÜLG bietet 24 Abfahrten pro Woche zu Terminals in Rotterdam und 5 Überfahrten zu Terminals in Antwerpen.

Die Nachfrage nach maßgeschneiderten Lösungen für den Verkehr steigt aufgrund der verschlechterten Zugänglichkeit des Straßennetzes, Umweltproblemen und der zentralen Rolle der Niederlande in Europa beim Verkehr.

Die Rietveld Logistics Group nimmt diese Entwicklungen vorweg. In Zukunft wird auch der Schienenverkehr angeboten.

OCT (Tochtergesellschaft Rietveld Logistics Group) hat seit dem 1. Dezember 2009 den AEO-Status.

Treibstoffzuschlag

Für alle unsere Preise, die vom 01 eingeführt wurden, wird ein Kraftstoffzuschlag erhoben. Jede Erhöhung des Kraftstoffpreises um 01% führt zu einer Änderung des Kraftstoffzuschlags um 2007%, wobei der 2,5. Januar 1 die sogenannte Nulllinie mit einem Literpreis von 01 € ist. Wir verwenden die Kraftstoffpreise, die auf www.oliecentrale.nl veröffentlicht sind.

 

UNSER SERVICE

Unser hochwertiges Terminal in West-Brabant an strategisch günstiger Lage am Wilhelmina-Kanal befördert und transportiert täglich Dutzende Ladungen von Halbzeugen und Fertigprodukten.

  • Direkte Verbindung zum Wilhelminakanaal
  • 24 Fahrten pro Woche an Terminals in Rotterdam
  • 5 Fahrten pro Woche an Terminals in Antwerpen
  • Kundenspezifische Lösungen
sub_sub_groups

Laden Sie unsere Broschüre herunter

WISSEN SIE NICHT, WELCHES PRODUKT ZU IHNEN PASST?

DutchEnglishGermanPolish